Unterstützung des Ashaninka-Projekts Yorenka Ãtame

Seit 2006 unterstütze ich mit Hilfe der Gesellschaft für bedrohte Völker das Umweltzentrum der Ashaninka „Yorenka Ãtame“, was zu Deutsch „Wissen des Urwalds“ bedeutet. Das Zentrum wurde von den Ashaninka vom Fluss Amônia 2007 in der Ortschaft Marechal Thaumaturgo gegründet, um benachbarten Gruppen von indigenen und nicht-indigenen Bewohnern umweltfreundliche ökonomische Alternativen zur Waldzerstörung zu vermitteln.